Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Der Bayernfanclub Ostschweiz kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Obwohl die Bayern in Mainz am Nachmittag des 16. Dezembers 2006 den höchsten Sieg in der laufenden Saison erzielten, überwintern sie „nur“ auf Platz drei der Tabelle. Da ich am Abend zuvor noch diverse Sachen erledigen musste, konnte ich nicht wie die andern das Spiel in der Reblaube verfolgen. Deshalb traf ich erst um 19 Uhr in der Fischerhütte in Diepoldsau ein, wo die andern Vereinsmitglieder bereits am Fondue kochen waren. Ich war das erste Mal in dieser Hütte. Der Anblick der sich mir bot, brachte mich gleich wieder in Partystimmung. Günther sorgte mit

Partymusik die er auf seinem Laptop hatte für ausgelassene Stimmung bis endlich das Fondue durch Lorenz aufgetischt wurde! Patrick Rohner und Peter J. Spirig verliebten sich gleich zu Beginn des Abends in die Schnapsflasche. Das war wohl auch der Grund weshalb Patrick Rohner das Oli Kahn Trikot nicht anhatte. Zu diesem Trikot gehören auch die Torwarthandschuhe, wie Patrick sie früher immer anhatte. Und mit diesen Handschuhen lässt sich ja ein Schnapsglas bekanntlich nicht leicht halten! Es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert ehe ich mit dem Velo nachhause fuhr und die, die von weiter weg kommen, sich in der Hütte schlafen legten. Während wir alle schliefen, war wohl Dani Rohner irgendwo zwischen Diepoldsau und St.Gallen zu Fuss unterwegs. Es war wieder einmal ein super Fest und ich freue mich schon auf die nächste Feier mit dem Fanclub. Hoffen wir, es wird die Meisterfeier sein

Neujahrsfahrt nach Savognin 2019

11. April.2020
(Terminänderung vorbehalten)

Carfahrt zum Spiel

FC Bayern München
Fortuna Düsseldorf

Fortuna

Nächste Termine

Keine anstehende Veranstaltung
Zum Seitenanfang